289_Ramses_ZG

 

RAMSES – ca. 8-9 Jahre

Der Bub wurde am 12. März operiert, da er beide Vorderläufe gebrochen hatte. Die OP ist gut verlaufen. Er soll am 15. März die Klinik verlassen und bekommt dann spezielle Orthesen, die bei der Heilung unterstützen. Er ist ein Hund, der zwingend andere Hunde um sich braucht. Er kann es nicht ertragen, wenn er von den anderen Hunden getrennt wird. Sind sie bei ihm, ist er entspannt und lässt sich auch inzwischen gut händeln. Er kann sehr gut Zäune überwinden, wenn er zu seinem Rudel möchte.

Kontakt:
claudia.meisters@samojeden-nothilfe.de